Bootstrap Framework 3.3.6

Over a dozen reusable components built to provide iconography, dropdowns, input groups, navigation, alerts, and much more...

vom Tiroler Fußball zur Champions League
Benutzeravatar
By AlexR
#226912
mesque hat geschrieben:Weiß jemand, auf was für Drogen Freund und Fjortoft sind? Die sind ja nicht auszuhalten, die beiden...
Der Norweger ist prinzipiell so... auch in anderen Formaten.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#226950
Nicht dass ich viel EM schauen würde (nicht so mein Fall), aber ein bisschen was bekommt man halt auch mit. So eben, dass das ÖFB-Team starke Leistungen zeigt und die tolle rot-weiß-rote Fankurve signalisiert, dass es in Österreich halt doch nicht nur Ski alpin gibt. Alles an sich positiv. Und dann kommen halt ein paar Trottel (möchte nicht Landsmänner sagen) mit einem rassistischen Transparent daher: https://www.laola1.at/de/red/fussball/o ... len-match/

Wie man lesen kann, bedeutet dieser Slogan unter anderem, dass Migration pauschal eine Bedrohung darstellt. Wenn man dann auf den Kader bzw. die Herkunft diverser Spieler im österreichischen Team schaut, merkt man, dass diese Transparent-Schreiber die Skala in Sachen Dummheit nach oben hin nicht begrenzen...
Benutzeravatar
By babachrisi
#226951
Da ich ja ab morgen live vor Ort in Berlin bin,
werde ich versuchen, näheres zum Transparent zu erfahren und die Schreiber desen zur Verantwortung zu ziehen.
Benutzeravatar
By AlexR
#226953
babachrisi hat geschrieben:Da ich ja ab morgen live vor Ort in Berlin bin,
werde ich versuchen, näheres zum Transparent zu erfahren und die Schreiber desen zur Verantwortung zu ziehen.

Was willst du da genaueres erfahren? Die Parole braucht man einfach nur googeln und dann weiß man ungefähr aus welcher Richtung das kommt. Wer sich dann mit politischen Strömungen in Österreich beschäftigt, 1+1 rechnen kann, der weiß wer das gewesen sein müsste.
Benutzeravatar
By babachrisi
#226954
Was willst du da genaueres erfahren? Die Parole braucht man einfach nur googeln und dann weiß man ungefähr aus welcher Richtung das kommt. Wer sich dann mit politischen Strömungen in Österreich beschäftigt, 1+1 rechnen kann, der weiß wer das gewesen sein müsste.
[/quote]

1+1 zusammenrechnen kann ich auch und weiß daher auch, aus welcher politischer Richtung das kommt.
Mir geht es darum, die Personen dahinter ausfindig zu machen und damit zu konfrontieren.
Benutzeravatar
By mesque
#226964
Und du meinst, dass die das wieder aufhängen? Nachdem es jetzt schon in allen Medien war, würde ich vermuten, dass der ÖFB es im nächsten Spiel mit Argusaugen beobachtet. Warum sollten die irgendetwas riskieren? Die haben ja schon bekommen, was sie wollten, nämlich Aufmerksamkeit.
By leonardo
#226972
War das ein Wahnsinn das Match gegen die Niederländer , spannend und super gespielt . Die stärkste Gruppe gewonnen da ist schon noch was möglich bei der EM.Gratulation auch an das Servus TV Team mit Prődl und Klein die machen das sehr toll im Gegensatz zum ORF mit den langweilern Mählich und Payer
By Lucas95
#226973
leonardo hat geschrieben: 25. Jun 2024, 21:50 War das ein Wahnsinn das Match gegen die Niederländer , spannend und super gespielt . Die stärkste Gruppe gewonnen da ist schon noch was möglich bei der EM.Gratulation auch an das Servus TV Team mit Prődl und Klein die machen das sehr toll im Gegensatz zum ORF mit den langweilern Mählich und Payer
Dass Servus TV eine tolle EM Berichterstattung hinlegt, halte ich für einen Hot Take. Der Mehrwert vor allem der Nachberichterstattung geht meiner Meinung nach bei beiden Sendern gegen Null. Ein paar 0815-Analysen der Experten, gepaart mit regelmäßigen Gastauftritten scheinbar zufällig ausgewählter Prominenter (auf die Schnelle fallen mir beim ORF Peter Filzmaier ein, bei Servus TV Stefan Kraft und Alfred Dorfer), die ihren Senf dazugeben dürfen. Das holt mich jetzt weniger ab.

Mir persönlich wird zudem die Leistung unseres Nationalteams etwas zu hoch in den Himmel gelobt. Natürlich ist der Gruppensieg sensationell, aber der kam weniger zustande, weil wir so überragend waren, sondern die Franzosen, ähnlich wie einige andere Favoriten auf den Turniersieg, scheinbar in der Gruppenphase einfach keine Lust haben und Spiele abliefern, die ihrer Qualität nicht würdig sind. Vor allem defensiv sind wir offen wie ein Scheunentor und können froh sein, dass wir nicht sowohl gegen Frankreich als auch gegen die Niederlande mehr Tore kassiert haben. Dafür läuft es offensiv weitaus besser und so gewinnen wir eben, weil wir mindestens ein Tor mehr schießen als wir zulassen. Wie lange das gut geht, wird sich zeigen.
By leonardo
#226976
Hast schon recht , selten so :mandl: schlechte Õsterreicher bei einem Turnier gesehen :no: . Aber es ist halt so im Fussball das die Mannschaft gewinnt die mehr Tore schießt als sie bekommt .
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 9
Regionalliga Tirol 2024/25

Die Auslosung war wohl sicher wieder geschoben :D[…]

Wacker Innsbruck II 2024/25

Gabriel Papic kehrt zu unserer 2er zurück: ht[…]

Kaderplanung

Romeo Kouam Biengaing ist jetzt bei Münster[…]

News von Ex-Wackerianern

Mandl von Dornbirn zu Deutschlandsberg