Bootstrap Framework 3.3.6

Over a dozen reusable components built to provide iconography, dropdowns, input groups, navigation, alerts, and much more...

Das Aushängeschild des Tiroler Traditionsvereins.

Wie endet die Partie?

Sieg
11
100%
Remis
Keine Stimmen
0%
Niederlage
Keine Stimmen
0%
#226452
Wirst du bei derart viel Windungen nicht schwindlig :fad: Bei einem Stand von 5:0 rege ich mich über ein solch kurioses Eigentor nicht auf. War eher zum Schmunzeln. Der Mann des Spiels wollte halt auch ein Tor erzielen. Das Tor zum 1:1 des SV Hall ging zu einem Teil auch auf Tauber. Das tat mehr weh. Aber das passiert. Schau was Neuer in Hoffenheim aufgeführt hat. Tormann ist für mich ein undankbarer Job. Ein Fehler kann ein Spiel ruinieren und jeder redet darüber. Treffen die Stürmer nicht ins leere Tor, redet man von mangelnder Chancenverwertung, aber das wars schon.
#226456
schade ist eig. das Schaber so lange von Verletzungen ausgebremst war.

Wenn er gespielt hat, war er fast immer an einem Treffer beteiligt (entweder selber getroffen oder ein Tor vorgelegt)
Wirklich ein wenig schade, dass er nicht zu mehr Einsätzen kam und ja zu Schwaz wechseln soll oder?
#226458
Wackerianer hat geschrieben: 26. Mai 2024, 10:47 schade ist eig. das Schaber so lange von Verletzungen ausgebremst war.

Wenn er gespielt hat, war er fast immer an einem Treffer beteiligt (entweder selber getroffen oder ein Tor vorgelegt)
Wirklich ein wenig schade, dass er nicht zu mehr Einsätzen kam und ja zu Schwaz wechseln soll oder?
Ein fitter Schaber in der Startelf hätte auch seine 15-20 Tore gemacht. Nächste Saison kommt Gstrein, würde noch schwerer werden für ihn.
Ich persönlich finde einen Abgang extrem schade.
#226460
Natürlich ist es schade um Schaber. Aber für mich ist schon auch verständlich, dass Yilmaz als Stürmer gesetzt ist. Dazu wird uns Bayern Popovic auch nicht dazu gegeben haben, um ihn auf der Tribüne sitzen oder in der 2er spielen zu lassen. Das, gepaart mit seinen Verletzungen, haben Schaber zumeist einen Platz im Kader gekostet.

Loben möchte ich hier noch Josip Steko. Er kommt selten zum Einsatz, aber wenn man ihn braucht, ist er da und bringt verlässlich seine Leistung. Solche Spieler im Kader zu haben, ist was sehr Wertvolles.
#226461
Rudl hat geschrieben: 26. Mai 2024, 01:56Wirst du bei derart viel Windungen nicht schwindlig :fad: Bei einem Stand von 5:0 rege ich mich über ein solch kurioses Eigentor nicht auf.

Habe ich bei einigen anderen Leute auf der Tribüne auch nicht verstanden. Aber, naja, was soll's.
News von Ex-Wackerianern

Stani coacht Kasachstan

Bereich 'Berichte'

Ein Spieler des FC Tux muss sich am Mittwochnachmi[…]

TFV Cup 2023/24

Schade, dass wir den Cup nicht gewonnen haben, d[…]

Wie ich gerade erfahren habe, steigt der FC Wacker[…]