Das Aushängeschild des Tiroler Traditionsvereins.

Wie endet die Partie?

Sieg
14
88%
Remis
1
6%
Niederlage
1
6%
#199130
Die ersten 30 Minuten waren nicht gut. Dann hat Bierofka bekanntlich das - nicht vorhandene System - ein wenig umgestellt und schon lief das Werk über die Seiten besser - wenngleich ich ein 4-3-2-1 System spielen würde . Wir scheinen immer noch ein bisschen im Probiermodus zu sein, aber so lange wir 2:0 gewinnen soll alles recht sein.

Lustig fand ich nach dem Schluffpfiff, dass sich die Kapfenberger beim Schiedsrichter heftig über die "fehlende Nachspielzeit" beschwert haben. :D
  • 1
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Meine Gedanken in Stichwörtern Investor: ja b[…]

In Zeiten wie diesen...

Aja, natürlich! Wozu gibt es in unserem Haus […]

Szene Italien

Ich stelle es hier her, da es hier vielleicht ganz[…]

Die Konkurrenz

Geht das Projekt voran, werden die Vorarlberger wo[…]