Das Aushängeschild des Tiroler Traditionsvereins.

Wie endet die Partie?

Sieg
9
64%
Remis
Keine Stimmen
0%
Niederlage
5
36%
#188224
Ich fürchte, die Ronivaldo-Diskussion erübrigt sich. Aber einen mit solchen Qualitäten stelle ich IMMER auf, bis er trifft. Und wenn es ein halbes Jahr ist. Wie oft haben denn seine "Konkurrenten" (Ibrisimovic, Gründler, Wallner, ...) im Vorjahr getroffen?
#188225
Heute sah man eine besser Leistung vom FCW als letzten Freitag was ja nicht wirklich schwierig ist nach dem Katastrophenspiel.

Positiv das die Mannschaft sich reingehängt hat (was für mich eigentlich selbstverständlich ist) und sich offensichtlich rehabilitieren wollte und das der Trainer etwas umgestellt hat und somit bereit ist auch etwas von seinem trockenen und nicht erfolgreichen System abzuweichen was auch gut ist,das ist positiv für mich den es gibt Trainer die ziehen ihr System das sie sich einbilden einfach durch egal ob’s funktioniert oder nicht und daher schon mal gut von Bierofka.

Das Spiel selber war stellenweise ok aber mehr auch nicht und man hätte mehr Tore schießen können aber auch einige bekommen können und über ein Unentschieden hätte auch keiner was sagen können besonders nicht nach den letzten Minuten.
Zaizen hat ein schönes Tor gemacht,Ronivaldo hat seine Chancen leider wieder vergeben und musste verletzt raus,Knaller hat uns die Punkte speziell zum Schluss festgehalten,der Einsatz war gut,das Spiel war mittelmäßig aber erfolgreich und hat endlich 3 volle Punkte gebracht und das zählt zum Schluss heute.

Meine Zweifel hat dieses Spiel nicht zerstreuen können und ich bin nach wie vor nicht besonders begeistert über den aktuellen Stand der Mannschaft und deren Spiel und man darf heute halt auch nicht vergessen gegen wenn wir da mit Ach und Krach gewonnen haben und somit hoffe ich das weiter gut gearbeitet wird und man Freitag im Tivoli wieder erfolgreich ist und man einfach Fortschritte macht nach vorne denn auch wenn man heute gewonnen hat mit etwas Glück zum Schluss ist das sicher nicht das was ich mir erwarte und erhoffe und ich denke da bin ich nicht der einzigste.
#188227


Wie viel soll der deiner Meinung nach noch vernebeln? Der trifft einfach nix fertig. Da Probier ich lieber was anderes als ständig jemanden aufstellen der hundert Chancen verhaut.
Hast du das Spiel gesehen???? - Ronivaldo wurde mit der Trage rausgebracht. Also aufgestellt wird er in den nächsten Spielen so oder so nicht. :doh: :doh: :doh:
Weißt du natürlich schon was er hat oder? du kannst ja aus der Ferne bestimmt die richtige Diagnose stellen.

Im ersten Schock wirst halt oft mal rausgetragen muss nicht heißen, dass er gleich ewig ausfällt mein Gott.

Abgesehen davon frage ich mich bei dir was für ein Spiel du gesehen hast, nachdem du ja schlimmer wie ein anderer Forumsuser bist der notorisch alles nur positiv sieht
Weißt du um was es beim Fußball geht - um PUNKTE. Morgen fragt keiner mehr wie viele Chancen Dornbirn in der Schlussphase hatte. Dass diese Dinge natürlich intern angesprochen werden und werden müssen, das ist schon klar oder meinst du jetzt ist alles SUPER TOLL. Und in der Abwehr sind wir aufgrund der Ausfälle anfällig, das haben wir aber schon vorher gewusst.

Also freu dich doch auch mal über einen dreckigen Sieg und verurteile nicht die Personen, die das tun. :mandl:
#188228
Heute war eigentlich von einem höheren Sieg für uns bis aber auch eine Niederlage alles möglich , na ja Kampfgeist war echt Top unsere Konter aber der grösste Flop da hätte wir uns einiges an Kopfweh zum Schluss erspart , Steigerung in jeder Hinsicht war zu erkennen .
#188230
Wow unglaublich wie sich dir Stimmung rund um den FCW verändert hat. Wie ein Haufen verwöhnter Kinder wird hier gejammert, dass des Nikolaus zwar Geschenke gebracht hat, aber nicht die richtigen oder zu wenig. Anstatt dass man sich mal freut und sagt, Leistungssteigerung und Reaktion gefordert und Leistungssteigerung und Reaktion wurde von der Mannschaft geliefert.

Bis auf die letzen paar Minuten hatten wir das Spiel meiner Meinung nach sehr gut im Griff.

Ein User hat geschrieben, dass das System komplett auf Ronivaldo ausgelegt ist, hab ich nicht das Gefühl aber ist jetzt leider wahrscheinlich eh egal für die Herbstsaison.
Wenn Roni verletzt ist war das ein teurer Sieg und wir müssen uns noch mehr über die 3 Punkte freuen.

Von mir mal gute Besserung an Robivaldo und Gratulation an alle für die 3 Punkte.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
#188231
Es soll jeder seine Meinung haben, aber wer nicht sieht, dass der Sieg aufgrund der Chancen sowas von verdient war und dass es auch spielerisch phasenweise wirklich gut war, der hat echt ein anderes Spiel gesehen. Aber es ist offensichtlich wieder in, dass man nur kritisiert. Dass es am Ende nochmal eng wurde, war irgendwo klar, weil die Mannschaft halt nicht das Selbstvertrauen hat. Aber anstatt nur zu kritisieren, sollte man halt auch sehen, dass wir uns vorne viele Chancen herausgearbeitet haben und teilweise gut kombiniert wurde und dass wir hinten alles verteidigen konnten.
#188232
Es soll jeder seine Meinung haben, aber wer nicht sieht, dass der Sieg aufgrund der Chancen sowas von verdient war und dass es auch spielerisch phasenweise wirklich gut war, der hat echt ein anderes Spiel gesehen. Aber es ist offensichtlich wieder in, dass man nur kritisiert. Dass es am Ende nochmal eng wurde, war irgendwo klar, weil die Mannschaft halt nicht das Selbstvertrauen hat. Aber anstatt nur zu kritisieren, sollte man halt auch sehen, dass wir uns vorne viele Chancen herausgearbeitet haben und teilweise gut kombiniert wurde und dass wir hinten alles verteidigen konnten.
+1 - bin bei dir, aber wenn das Spiel unentschieden ausgeht, dann schwenkt das noch mehr in die andere Richtung. Ich glaube das Spiel war wichtig für das Selbstvertrauen und auch die Stimmung rund um den Verein.
  • 1
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

Im Winter würde ich einen Kofler definitiv ni[…]

Die Konkurrenz

Eines muss man ja auch sehen. Wenn die Gelder des […]

wenn du das fertig hast, ist es möglich ev. […]

Der GAK ist brandgefährlich, insbesondere geg[…]