vom Tiroler Fußball zur Champions League
Benutzeravatar
By Rudl
#185112
Laut TT 4,6 Millionen, inkl. Fernsehgeld. Und man kann annehmen, da sich die Verträge mit der Pensionistenabteilung automatisch verlängern, da einige Ressourcen gebunden sind...
By 1913
#185125
Auch wenn ich mit der WSG niemals anfreunden werde, halte ich das aktuelle Bashing für übertrieben. Viel eher sollte man über die Vorkommnisse in Mattersburg der letzten Jahre reden. Würde mich interessieren, ob wir unseren Abstieg 2019 erfolgreich anfechten könnten.
Benutzeravatar
By cesc
#185128
Auch wenn ich mit der WSG niemals anfreunden werde, halte ich das aktuelle Bashing für übertrieben. Viel eher sollte man über die Vorkommnisse in Mattersburg der letzten Jahre reden. Würde mich interessieren, ob wir unseren Abstieg 2019 erfolgreich anfechten könnten.
Was willst anfechten? Willst das wir uns in die Bundesliga klagen? :D
Und zum holen ist da auch nichts mehr, deswegen ja die Auflösung des Vereins
By Stf2311
#185129
Auch wenn ich mit der WSG niemals anfreunden werde, halte ich das aktuelle Bashing für übertrieben. Viel eher sollte man über die Vorkommnisse in Mattersburg der letzten Jahre reden. Würde mich interessieren, ob wir unseren Abstieg 2019 erfolgreich anfechten könnten.
Was willst anfechten? Willst das wir uns in die Bundesliga klagen? :D
Und zum holen ist da auch nichts mehr, deswegen ja die Auflösung des Vereins
Bundesliga aufstocken und uns und Klagenfurt rauf. :) - als Entschädigung für beide.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#185132
Was soll da rauskommen? Was bringt´s? Geld ist wohl keines zu holen und am Ende hat sich der Abstieg für uns ohnehin als Gewinn herausgestellt.

Interessant ist auch, wie praktisch alle Medien (heute die TT, eben auch laola 1) diese falsche Darstellung der APA einfach so ungeprüft übernehmen:

Der Club wurde aufgelöst und unter dem alten Namen Wacker Innsbruck neu gegründet.

https://www.laola1.at/de/red/fussball/b ... undesliga/


Wäre dem so gewesen, hätten wir uns viele Diskussionen über Jahre und eine mehr als emotionale AOGV erspart.
By 1913
#185133
Das Ergebnis kann nur lauten Aufnahme in die Buli mit sofortiger Wirkung.
Mir ist schon klar, dass sich so ein Prozess über viele Monate erstrecken kann und wir diese Saison wohl in der zweiten Liga antreten. Trotzdem denke ich habe wir einen Rechtsanspruch auf die erste Liga, und könnten eventuell die fehlenden Fernsehgelder einklagen.
By Stf2311
#185134
Was soll da rauskommen? Was bringt´s? Geld ist wohl keines zu holen und am Ende hat sich der Abstieg für uns ohnehin als Gewinn herausgestellt.

Interessant ist auch, wie praktisch alle Medien (heute die TT, eben auch laola 1) diese falsche Darstellung der APA einfach so ungeprüft übernehmen:

Der Club wurde aufgelöst und unter dem alten Namen Wacker Innsbruck neu gegründet.

https://www.laola1.at/de/red/fussball/b ... undesliga/


Wäre dem so gewesen, hätten wir uns viele Diskussionen über Jahre und eine mehr als emotionale AOGV erspart.
Ist eh gut, wenn Wacker Innsbruck mehr im Kopf bleibt,...
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#185135
Das Ergebnis kann nur lauten Aufnahme in die Buli mit sofortiger Wirkung.
Mir ist schon klar, dass sich so ein Prozess über viele Monate erstrecken kann und wir diese Saison wohl in der zweiten Liga antreten. Trotzdem denke ich habe wir einen Rechtsanspruch auf die erste Liga, und könnten eventuell die fehlenden Fernsehgelder einklagen.

Unrealistisch. Man kann natürlich versuchen, entgangene TV-Gelder beim SV Mattersburg einzuklagen. Viel Erfolg wird man dabei aber wohl eher nicht haben. Abgesehen davon, dass ich lieber kommende Saison in der 2. Liga spiele und den Verein langsam entwickelt haben will, könnte dann jeder klagen, der irgendwann mal abgestiegen ist, wo Matterburg oben war. Dann haben wir bald eine Bundesliga mit 30 oder mehr Vereinen. Ich würd sagen, jetzt die Sache einfach auf sich beruhen lassen. Schauen wir auf unsere eigene Entwicklung und auf das, was wir aktiv beeinflussen können. Damit haben wir dann auch genug zu tun.
Benutzeravatar
By cesc
#185136
Planet Pure ist nicht mehr Hauptsponsor von der Lustenauer Austria, der Vertrag hätte sich nur bei Aufstieg verlängert
  • 1
  • 245
  • 246
  • 247
  • 248
  • 249
  • 262

Im Winter würde ich einen Kofler definitiv ni[…]

Die Konkurrenz

Eines muss man ja auch sehen. Wenn die Gelder des […]

wenn du das fertig hast, ist es möglich ev. […]

Der GAK ist brandgefährlich, insbesondere geg[…]