vom Tiroler Fußball zur Champions League
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#183267
Ich persönlich find´s schade für Dedic. Gibt immer alles, geht als Profi und Vorbild voran und steigt jetzt zum 2. Mal in Serie ab. Allgemein hält sich mein Mitleid in Grenzen, aber dem Zlatko gönn ich das nicht.
Benutzeravatar
By mesque
#183268
Danke Dir. Ja, die TT schreibt´s auch. Wieder sowas, was eigentlich undenkbar ist. Da redet man in "Tirol heute" vom "Spiel des Lebens", gibt sich immer als eine Präsidentin, die nah dran ist und dann reist die Dame vor dem alles entscheidenden Spiel nach Spanien. Das kommt mir spanisch vor. Oder ist das Interesse vielleicht doch nicht mehr so groß, wie man es nach außen gerne zeigt? Wird das Spielzeug langweilig, weil der Erfolg nicht da ist und einem trotz vieler Versuche die Herzen doch nicht so zufliegen?
Naja, das würde ich ohne Zusatzinformation jetzt nicht überbewerten wollen. Ihr Mann ist ja spanischer Aristokrat, vielleicht gab es einen wichtigen familiären Anlass - wohl die meisten von uns haben deshalb schon einmal ein Spiel versäumt. Hätte man als facebook-affine Präsidentin aber natürlich auch im Vorhinein offensiv kommunizieren können.
By Stf2311
#183269
Danke Dir. Ja, die TT schreibt´s auch. Wieder sowas, was eigentlich undenkbar ist. Da redet man in "Tirol heute" vom "Spiel des Lebens", gibt sich immer als eine Präsidentin, die nah dran ist und dann reist die Dame vor dem alles entscheidenden Spiel nach Spanien. Das kommt mir spanisch vor. Oder ist das Interesse vielleicht doch nicht mehr so groß, wie man es nach außen gerne zeigt? Wird das Spielzeug langweilig, weil der Erfolg nicht da ist und einem trotz vieler Versuche die Herzen doch nicht so zufliegen?
Naja, das würde ich ohne Zusatzinformation jetzt nicht überbewerten wollen. Ihr Mann ist ja spanischer Aristokrat, vielleicht gab es einen wichtigen familiären Anlass - wohl die meisten von uns haben deshalb schon einmal ein Spiel versäumt. Hätte man als facebook-affine Präsidentin aber natürlich auch im Vorhinein offensiv kommunizieren können.
Aber nicht wenn sie sagt, es ist das wichtigste Spiel in Ihrem Leben. Sorry aber so jemand liebt den Fußball nicht, sondern nutzt diesen um im Rampenlicht zu stehen. :mandl:
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#183270
Jeder kann machen, was er/sie will. Das geht mich nichts an. Aber wehe, wenn das in einem entscheidenden zB ein Gerhard gemacht hätte. Dann hättest am nächsten Tag die Schlagzeile: "Nicht mal mehr den Wacker-Präsidenten interessiert´s." Aber irgendwas muss sie richtig machen. Denn solche Medienberichte (siehe Spielbericht in der TT vom Sonntag) musst nach einem Abstieg erst mal suchen. Da könntest beim Lesen teilweise fast meinen, sie haben halt mal ein normales Saison-Spiel verloren.
By Stf2311
#183271
Das Trauerspiel kann nicht mal mehr die TT schön schreiben. Wem soll das jetzt noch interessieren.
Benutzeravatar
By admin
#183275
Ich persönlich find´s schade für Dedic. Gibt immer alles, geht als Profi und Vorbild voran und steigt jetzt zum 2. Mal in Serie ab. Allgemein hält sich mein Mitleid in Grenzen, aber dem Zlatko gönn ich das nicht.
Kann ich dir nicht zustimmen: So wie man nicht von Inter zu AC wechselt, wie man nicht von City zu United wechselt, wechselt man auch nicht vom FCW zu Ostvolders
Benutzeravatar
By Mr. Wacker
#183277
...und es ist schon irgendwie peinlich, vor allem für Rieder und Buchacher, die ja der Meinung waren beim Wacker viel mehr spielen hätten zu müssen....jetzt haben Sie es, aber wohl auch nicht so oft wie sie es gerne gehabt hätten - wieder abgestiegen ;)
Benutzeravatar
By cesc
#183278
Ich persönlich find´s schade für Dedic. Gibt immer alles, geht als Profi und Vorbild voran und steigt jetzt zum 2. Mal in Serie ab. Allgemein hält sich mein Mitleid in Grenzen, aber dem Zlatko gönn ich das nicht.
Kann ich dir nicht zustimmen: So wie man nicht von Inter zu AC wechselt, wie man nicht von City zu United wechselt, wechselt man auch nicht vom FCW zu Ostvolders
Die "Regel" ist halt relativ neu, war es bis vor ein paar Jahren noch normal, dass die besten Spieler von der WSG zu uns gewechselt sind und die es bei uns nicht gepackt haben umgekehrt zur WSG.
Dedic mach ich wirklich keine Vorwürfe, der hat sich immer korrekt verhalten
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#183280
Man kann der Argumentation vom admin natürlich folgen, kein Frage. Nur hätten wir dann weder Schmitt noch Safar (um nur 2 Beispiele zu nennen) jemals schätzen dürfen, weil beide sogar mal in Violett unterwegs waren, was wohl "schlimmer" ist, als der grün-weiße Zweitligist.
  • 1
  • 147
  • 148
  • 149
  • 150
  • 151
  • 157

Aweg mit dem Post. Da ist jedes Wort überfl&u[…]

Die Konkurrenz

Von den Ergebnissen her schon. Aber mit der Admira[…]

Satin offiziell bei Ried https://www.instagram.co[…]

Fantreff

Musst du ihr eine Dress kaufen. Michl hat es noch […]