Das Aushängeschild des Tiroler Traditionsvereins.
#181692
Das ist für mich absolut inakzeptabel, Seit 07.03 müssen unsere Fans nun schon auf Fußball verzichten. Da kommt der einzige Test seit dieser Zeit und der ist auf unserer Homepage gerade mal lächerliche zwei Zeilen wert .
Dann schreib halt selbst - tust du ohnehin so gerne!
Das Wichtigste ist das Kritisieren des Vereins. Warum sollte sich das während der Krise geändert haben?
#181693
Ich kritisiere wann und wem ICH will und ich habe alles recht dazu! Und ich habe in den letzten 14 Tagen 9(!) Artikel geschrieben. Alle sind noch gar nicht online
Beim einzigen Test vor dem Liga-Restart gegen die Juniors OÖ kommende Woche, kam unsere Mannschaft zu einem 3:2-Sieg gegen den FC Dornbirn.
Das als ausreichende Information zu verkaufen, finde ich äußerst schwach.

Mich wundert ohnehin, dass du dich mit uns Kritisierern hier abgibst. Deinen Worten zu Folge sind ja nur alles falsche Hunde hier. Tu uns bitte den Gefallen und lass uns alleine mit den Schwanz wedeln!
Zuletzt geändert von Rudl am 2. Jun 2020, 02:03, insgesamt 1-mal geändert.
#181696
Genau, wedeln wir alle mit dem Schwanz. Da ist eine lady dann ohnehin fehl am Platz. :lol:

Im Ernst: Mir reicht das auf der Homepage im Grunde als Information. Ergebnis und Aufstellung passt für mich so. Aber jeder hat das Recht, das anders zu sehen. Und das sollte man einfach mal akzeptieren. Aussagen wie

Das Wichtigste ist das Kritisieren des Vereins.

sind völlig fehl am Platz gegenüber einem Fan und Mitglied wie Rudl, der dem Verein schon so lange die Treue hält und durch viele schlechte (und auch ein paar gute) Zeiten mit unserem Wacker gegangen ist. Da würd ich mir schon mehr Respekt erwarten! Diesen hat JEDER verdient, der jetzt immer noch dabei ist!
#181697
Bei einem Test sagt das Ergebnis oft nicht viel aus. Und darum bin ich überhaupt nicht zufrieden, mit diesen zwei Stehsätzen. Und man überlässt es anderen Medien übers Spiel zu informieren. Und jeder der sich ein wenig auskennt erahnt, dass das nicht gerade klug ist. Aber das ist meine Meinung und diese lasse ich mir sicher nicht verbieten!

Nervös bin ich nicht. Aber in meinen Leben habe ich jetzt schon den sechsten Wuff und weiß dass so ein Wedeln mit dem Schwanzi auch was aggressives bedeuten kann. Und bei gewissen dummen Meldungen hier von Mylady könnte man das schon mal werden. Wäre ich nicht so ein Kuschelhundi :lol:
Das Wichtigste ist das Kritisieren des Vereins.
sind völlig fehl am Platz gegenüber einem Fan und Mitglied wie Rudl, der dem Verein schon so lange die Treue hält und durch viele schlechte (und auch ein paar gute) Zeiten mit unserem Wacker gegangen ist. Da würd ich mir schon mehr Respekt erwarten! Diesen hat JEDER verdient, der jetzt immer noch dabei ist!
Das kannst glei vergessen. Es geht nicht um meine Person und wie lange ich oder wer anderer dabei ist. Das könnte Mylady auch für sich beanspruchen. Meinungen sind einfach zu akzeptieren. Punkt aus!
Und wenn man anderer Meinung ist, dann soll man das begründen oder es einfach runter schlucken. Wenn man dazu nicht in der Lage ist. Und Respekt kann anscheinend nicht jeder
Dann schreib halt selbst - tust du ohnehin so gerne!
Das Wichtigste ist das Kritisieren des Vereins. Warum sollte sich das während der Krise geändert haben?
Und dieses Post sagt eigentlich sehr viel aus. Weil es absolut nichts aussagt. Außer einer Diffamierung und eine lächerliche Unterstellung. Ich habe noch jedes mal Kritik oder ähnliches begründet und auch wegen dem nicht vorhandenen Spielbericht. Wenn jemand nicht damit umgehen kann, ist das sein Problem und nicht meins!
#181723
Laut Krone soll Joppich heute verlängern. Ich muss zugeben, dass ich das nicht erwartet hätte. Joppich tut sich schwer, einen Stammplatz im Team zu halten. Grumser hat oft genug versucht, ihn durch andere zu ersetzen. Für mich kein Spieler für ein Team mit Aufstiegsambitionen. Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren.
#181726
Laut Krone soll Joppich heute verlängern. Ich muss zugeben, dass ich das nicht erwartet hätte. Joppich tut sich schwer, einen Stammplatz im Team zu halten. Grumser hat oft genug versucht, ihn durch andere zu ersetzen. Für mich kein Spieler für ein Team mit Aufstiegsambitionen. Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren.
Hier die Bestätigung vom Verein:
https://fc-wacker-innsbruck.at/news/new ... LgH1VhYi-I

Bin nicht der Meinung, dass es ein Fehler ist. Außerdem heißt das ja noch lange nicht, dass er einen sicheren Stammplatz hat. Wenn wir eventuell aufsteigen wollen, dann braucht man ja auch eine gewisse Kaderbreite,...
#181727
Ich bin auch sehr überrascht, da ich mir eigentlich sicher war, dass man sich anders orientiert. Wobei von einer komplett falschen Entscheidung zu schreiben, ist halt auch etwas übertrieben. So schlechte Leistungen hat er auf den Seiten nicht gezeigt. Insgesamt für mich ein solider Zweitliga-Spieler. Auch solche braucht es im Kader.
  • 1
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 66

Ich möchte das schon ein bisschen zurecht r&u[…]

Man sollte schon klarstellen, dass niemand üb[…]

Ich hab mir tatsächlich überlegt an dies[…]

News von Ex-Wackerianern

Philipp Viertler und Philipp Riegler wechseln von […]