Das Aushängeschild des Tiroler Traditionsvereins.
Benutzeravatar
By AlexR
#161928
Aktuell führt die Austria mit 4:1 gegen Rapid Wien. Damit sind die Rapidler wohl auch im Frühjahr in Innsbruck wieder zu Gast. 6 Punkte in vier ausstehenden Spielen müssen aufgeholt werden; die restlichen Spiele sind Salzburg, St Pölten, Mattersburg und Hartberg.
Benutzeravatar
By mesque
#161929
Ich hätte ja gehofft, dass Hartberg gewinnt und das Wiener Derby unentschieden ausgeht, damit möglichst 2 'Große' bei uns im unteren Playoff (Verzeihung, 'Qualifikationsrunde') landen. Stattdessen gibts zwei ziemliche Klatschen... - (Und da tut die unnötige Niederlage/n gegen die grünweißen Looser noch einmal weh. Revanche im Frühjahr wohl möglich.)
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#161933
Die Frage ist, ob zu viele "Große" im unteren Play-off gut wären. Klar, wir tun uns gegen die fast leichter als gegen die "Kleinen". Aber insgesamt sollten Rapid und Co. schon die Möglichkeiten haben, um im unteren Play-off auf Dauer eben nicht gegen den Abstieg zu spielen. Von daher ist es mir fast lieber, wenn unten nur die "Kleinen" spielen, weil ich schon die Hoffnung hab, dass wir da die Punkte holen.
  • 1
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Kaderplanung Winter 2018

Also eines möcht isch sagen wir haben seit vi[…]

News von Ex-Wackerianern

Unser ehemaliges Talent Philipp Riegler ist jetzt […]

Zukunftsprogramm FC Wacker Innsbruck

So ganz kann ich dir da nicht zustmmen. Auch in an[…]

Ja, Rudl, find ich auch sehr gut, dass Du das Ge[…]