Das Aushängeschild des Tiroler Traditionsvereins.

Wie endet die Partie?

Sieg
11
92%
Remis
1
8%
Niederlage
Keine Stimmen
0%
#172181
So überwinde mich und schreibe auch mal was. Bin auch eher ein Wackerianer der älteren Generation und muss sagen, dass ich seid dem Test gegen Dresden viel Spaß habe an der Mannschaft. Auch wenn nicht alles klappt so stimmt bei fast allen der Einsatz. Sah gestern trotz Fehlern bei uns und besonders dem Schiedsrichter eine engagierte Truppe der es noch an Erfahrung fehlt aber bisher alles gibt und versucht dem Spiel Ihren Stempel aufzudrücken und nach vorne zu spielen. So habe ich kein Problem wenn auch mal nicht gepunktet wird. War gestern ein spannender und aufregender Abend so kann es gerne weiter gehen. :bier:
Danke für deinen Beitrag!
#172182
Ich finde momentan die Stimmung sehr gut wie schon lange nicht mehr und auch die Spiele machen Spaß obwohl ich auch sagen muss das die Qualität der 2ten Liga nicht grade der Hammer ist so ist die Liga ausgeglichen und jeder kann jeden packen was wiederum spannend ist und somit ok wenn man halt nicht grade ein Fußballgourmet ist.
Wenn man so die Ergebnisse anschaut und auch den Wacker betrachtet muss ich echt sagen das nicht viel fehlen würde bei uns um ganz oben oder gar um den Titel mitzuspielen in der Liga.
Ich bin positiv von der Mannschaft überrascht und ärgere mich halt immer wieder wenn’s vorne nicht so läuft denn wie gesagt fehlt nicht so viel aber dann sag ich mit immer wieder das eben mit diesen Mitteln nicht mehr geht und das akzeptiere ich auch inzwischen so und hoffe natürlich das wir doch irgendwann einen neuen tollen starken Sponsor finden um eben dieses letzte bisschen draufzulegen und wieder richtig angreifen können aber momentan bin ich zufrieden und es passt für mich und bin sehr gespannt auf das Duell mit dem GAK wo ich auch einige Anhänger erwarte.
#172185
Lukas Wedl hat heute in Radio Tirol gemeint, er ist ja schon lange beim Verein, aber so blöd es nach dem Abstieg klingt, er kann sich selten an so eine positive Stimmung sowohl innerhalb der Truppe, als auch rund um den Verein, im Stadion usw. erinnern.

Mir taugt allgemein die Taktik, die wir spielen. Wir sind sehr klar offensiv ausgerichtet. Da wird nicht lang einschläfernd hinten rum gespielt oder der Ball planlos nach vorne gedroschen. Nein, es wird stets die spielerische Linie versucht. Man merkt schon, dass Grumser hier ein klares Konzept verfolgt. Das ist sein Spielstil und man hat das Gefühl, er hat jetzt auch die Mannschaft dafür. Dazu kommt in gewissen Situationen ein interessantes Offensiv-Pressing, aus dem gestern beide Tore entstanden sind.

Und, ForeverWacker, Dein Wunsch wurde umgesetzt und nun ist die ganz West geschmückt. Statt der großen Dress wurde die Zahl 1913 über die gesamte West schön aufgeteilt verbreitet, dazu wie gehabt unser Vereins- und das Stadtwappen. Schaut klasse aus. Danke an die Tivoli Nord!
#172240
Lukas Wedl hat heute in Radio Tirol gemeint, er ist ja schon lange beim Verein, aber so blöd es nach dem Abstieg klingt, er kann sich selten an so eine positive Stimmung sowohl innerhalb der Truppe, als auch rund um den Verein, im Stadion usw. erinnern.

Mir taugt allgemein die Taktik, die wir spielen. Wir sind sehr klar offensiv ausgerichtet. Da wird nicht lang einschläfernd hinten rum gespielt oder der Ball planlos nach vorne gedroschen. Nein, es wird stets die spielerische Linie versucht. Man merkt schon, dass Grumser hier ein klares Konzept verfolgt. Das ist sein Spielstil und man hat das Gefühl, er hat jetzt auch die Mannschaft dafür. Dazu kommt in gewissen Situationen ein interessantes Offensiv-Pressing, aus dem gestern beide Tore entstanden sind.

Und, ForeverWacker, Dein Wunsch wurde umgesetzt und nun ist die ganz West geschmückt. Statt der großen Dress wurde die Zahl 1913 über die gesamte West schön aufgeteilt verbreitet, dazu wie gehabt unser Vereins- und das Stadtwappen. Schaut klasse aus. Danke an die Tivoli Nord!
Ja schaut sehr gut aus jetzt.
#172289
Ich muss sagen, das Team ist einfach sensationell. Die hauen sich rein, kämpfen, fighten und probieren es weiter, auch wenn manches nicht gelingt. Genau das wollen die Leute sehen. Nicht das "verstecken spielen" und "ich will nicht den Ball, dadurch mach ich keinen Fehler" vom letzten Jahr. Typisch, dass ein Wallner zunächst den Ball verhaut und später selbst trifft. Bester Beweis für gutes Selbstvertrauen. Möge es nur auswärts klappen, dann ist das Tivoli gegen den GAK auch sicher SEHR gut gefüllt.

Einzige Ausnahme: Ylderim. Aber meine Vorschreiber haben das besser kommentiert, als ich es tun kann!
#172304
Yldirim hatte leider nicht seinen besten Tag. Soll vorkommen. Ich find die Stimmung im Stadion sensationell. Trotz weniger Leute. Hier ein sensationeller Beweis nach Schlusspfiff. Die Nord singt die Hymne und auf der Ost klatscht man mit. Dieses Video wurde hinter der Mittellinie ganz oben auf dem Kamerapodest aufgenommen. Wie laut muss es dann erst vor der Kurve gewesen sein :cool1:

https://www.facebook.com/16651833022365 ... 372783240/
#172337
Yldirim hatte leider nicht seinen besten Tag. Soll vorkommen. Ich find die Stimmung im Stadion sensationell. Trotz weniger Leute. Hier ein sensationeller Beweis nach Schlusspfiff. Die Nord singt die Hymne und auf der Ost klatscht man mit. Dieses Video wurde hinter der Mittellinie ganz oben auf dem Kamerapodest aufgenommen. Wie laut muss es dann erst vor der Kurve gewesen sein :cool1:

https://www.facebook.com/16651833022365 ... 372783240/
Danke @Rudl! Da ziehts einem die Gänsehaut auf!
Die Konkurrenz

Da bin ich auf die Umsetzung sehr gespannt. In D[…]

verletzung von clemens hubmann: https://www.fc-wa[…]

News von Ex-Wackerianern

simon pirkl landet in lustenau: https://www.laola[…]

@19tiovli13: Inhaltlich wurde Dir eh schon geantwo[…]