Das Aushängeschild des Tiroler Traditionsvereins.

Wie endet die Partie?

Sieg
6
86%
Remis
Keine Stimmen
0%
Niederlage
1
14%
#171803
So, ich musste mal bis zum heutigen Spiel warten bis ich mich auch mal äußere: Ich hadert die letzten Wochen schon ziemlich mit der Liga, mit der Mannschaft, mit den Ergebnissen und mit mir... Ich wurde nicht so richtig warm mit der neuen Situation.

So bin heute - ohne der Vorfreude des letzten Jahres - nach IBK gefahren. Und was hat mich erwartet? Absolute Leidenschaft der Mannschaft am Spielfeld, Kampf bis zum Umfallen und ein absolut schöner, verdienter Sieg! Beste Eigenwerbung! Liebes Team, es hat sehr viel Spaß gemacht. Weiter so!

Mich habt ihr wieder in die Spur gebracht! :dance: :dance :dance:
#171804
In der Halbzeitpause war ich etwas angepisst aber nach dem Spiel sehr zufrieden.
Alles war heute sicher nicht Gold aber dass Ergebnis passt und generell ein flottes Spiel mit dem von mir erhofften 3er und somit alles gut.
Conte hat eine Top Partie abgeliefert und wenn der so weitermacht befürchte ich wird er wohl bald weg sein,hoffentlich hat er noch lange Vertrag und wenn nicht sofort verlängert.
#171809
Das war ein sehr unterhaltsames Spiel! Wer es nicht gesehen hat, hat definitiv etwas verpasst. Dieses Spiel hatte alles, wofür unsere junge Truppe steht. Es hat großen Spaß gemacht den Burschen auf die Füße zu schauen. Bitte mehr davon.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
#171810
Die Minuten 46-60 waren gestern wirklich überragend.
Conte war letzte Saison schon sehr stark, nur hat ihn niemand gesehen...
Gestern hätte er allerdings mit gelb-rot vom Platz fliegen müssen, so ehrlich muss man sein.
Trotz der sehr guten Leistungen gibt es immer noch 4-5 Spieler, die noch nicht auf dem Niveau der letzten Saison spielen. Wenn diese Spieler ihr volles Potenzial abrufen, können sich Ried und Lustenau auf etwas gefasst machen.
#171811
Super Leistung von den Jungs! :dance:
In der Halbzeit dachte ich noch, oh mein Gott. Bitte nicht wieder in Schönheit sterben! Aber die Jungs haben sich nicht aus der Ruhe bringen lassen, ihr Spiel aufgezogen und sich dann auch völlig verdient selbst belohnt.

Gegen defensiv spielende Mannschaften, die uns das Spiel überlassen wie der FAC, wird es einfach schwer werden. Denn die Abgebrühtheit müssen wir uns erst noch erarbeiten. Das ist auch einfach dem Alter der Mannschaft geschuldet. Aber wenn der Gegner auch gewillt ist, Fußball zu spielen, dann ist unsere Mannschaft wirklich stark.

Jungs, ihr macht es möglich: Wacker schauen, kann Spaß machen! Das hatte ich ja schon fast vergessen, wie sich so was anfühlt. :bier:
#171813
Defensiv sind wie über die Seiten verwundbar. Joppich und Kofler zeigen aber eine echte Aufwärtsbewegung. Offensiv waren die gestern richtig stark. Hinten sollte v.a. Kofler noch kompromissloser werden und den Ball auch mal über die Tribüne knallen.

War gestern ein wirklich tolles Spiel mit viel Herz. Weitet so!
#171816
Was mich schon noch ein bisschen stört. Die Schwäche bei gegnerischen Standards. In Steyr, beim FAC und gestern haben wir uns jeweils das 0:1 durch einen Standard eingefangen. Das muss noch unbedingt abgestellt werden. Wobei ich da durch die Rückkehr von Meusburger schon auf eine Verbesserung hoffe.
#171817
Sympathisch auch die Stadion"runde" nach dem Spiel, das schweißt zusammen.
Wenn man sieht wie die Jungs um jeden Ball kämpfen und sich zerreißen, fragt man sich schon was letzte Saison bei so manchem los war.
Das ist eine Einstellung die ich sehen will.
Was Conté gelaufen ist, aber auch die anderen, einfach toll zum zuschauen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 9
Die Konkurrenz

Da bin ich auf die Umsetzung sehr gespannt. In D[…]

verletzung von clemens hubmann: https://www.fc-wa[…]

News von Ex-Wackerianern

simon pirkl landet in lustenau: https://www.laola[…]

@19tiovli13: Inhaltlich wurde Dir eh schon geantwo[…]