Das Aushängeschild des Tiroler Traditionsvereins.
By YNWA
#170391
1:0 durch Satin. Mannschaft spielt recht bissig, kämpft und läuft viel. Gefällt schon mal ganz gut.
Benutzeravatar
By mesque
#170395
Cup kann eben nicht jeder.. ;)

Bei mir war er auch weg, kam dann aber wieder. Während ich mir inzwischen das Tor angesehen hab, das war zu früh für mich.
Der Stream ist jetzt weg....na ja besser als in den letzten Jahren ...aber trotzdem
Benutzeravatar
By Mr. Wacker
#170399
Spitzenstart aber muss muss schon sagen dass es bei 1:0 an der Kippe stand... wenn da beim Stoss eine rote kassierst....
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#170400
Wacker siegt in einem einige Zeit sehr engen Spiel letztlich sehr klar.

Begonnen hat es ja perfekt für uns: Das 1. Mal im gegnerischen Strafraum, Ecke, eine offenbar genau einstudierte Variante und Satin trifft dann genau. Im Anschluss waren wir weiter am Drücker und kamen durch Ibrisimovic zu 2 Top-Chancen. Vor allem bei der 1. alleine vor´m Torhüter war es fast schwerer, den nicht zu machen. Da hätten wir das Spiel schon frühzeitig entscheiden können, ja, müssen. Und wie es dann so oft ist, kommt plötzlich der Gegner auf. Kitzbühel kam zu 2 tollen Chancen. Einmal pariert Wedl stark und warum der Gegenspieler den 2. nicht macht, weiß er wohl immer noch nicht. In dieser Phase haben wir einfach zu wenig für das Spiel getan. So ging es dann mit einer knappen Führung in die Pause.

Gleich nach der Pause fast der Ausgleich für Kitzbühel. Da hatten wir enormes Glück, dass der Ball nur an die Stange geht. Beim Nachschuss war es dann abseits. Kurz drauf ein klarer Elfer nach Handspiel für uns, den Satin sicher verwandelt. Ab da war das Spiel mehr oder weniger gelaufen. Dann eine unübersichtliche Situation, wo ein Spieler von Kitzbühel rot bekommt. Man hat das nicht genau gesehen. Was man aber gesehen hat war die "Revanche-Attacke" von Satin. Schlimm war der Schubser nicht, aber für mich ebenfalls klar Rot. Da hatten wir Glück. Mit 1 Mann weniger ist Kitzbühel dann völlig auseinander gebrochen. Da waren wirklich 3 wunderschön herausgespielte Tore von Yildirim und ein super Freistoß von Ibrisimovic dabei. Und so haben wir das Spiel klar kontrolliert und ohne jegliche Probleme zu Ende gebracht und gewinnen klar mit 7:0

Als Fazit würd ich sagen, dass es am Ende natürlich ein klarer und lockerer Sieg war. Aber man darf sich davon nicht täuschen lassen. Heute war auch klar der Spielverlauf auf unserer Seite. In gewissen Phasen in der 1. Halbzeit haben wir defensiv zu viel zugelassen und wenn da der Ausgleich fällt, kann das ganz anders laufen. Für den 1. Auftritt war es in Ordnung, allerdings auch noch nicht alles Gold, was jetzt am Ende so klar glänzt. Aber ich denke, es war gut für´s Selbstvertrauen, da man mit so einem klaren Ergebnis ja nicht rechnen konnte. Super Auftritt auch der Tivoli Nord. Toller Support über 90 Minuten. Somit kann man abschließend sagen: Am Platz und auf der Tribüne Wacker Innsbruck sehr gut repräsentiert!
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 23
WSG wie auch immer

Habe davor nie davon gehört. Für alle de[…]

Gutes Spiel, einzig die saudummen Tore nach ruhend[…]

Die Konkurrenz

Kleer ist wieder zurück auf der Bank des SV H[…]

Dann auf diesem Wege ein recht herzliches Dankesch[…]