Das Aushängeschild des Tiroler Traditionsvereins.

Wie endet die Partie?

Sieg
4
29%
Remis
4
29%
Niederlage
6
43%
#164338
Bis zum 0:2 gut mitgespielt und sich auch selbst was zugetraut. Danach war die Luft draußen. Wir haben in Linz jedenfalls nicht schlechter ausgesehn, wie andere Spitzenmannschaften, ist mir ein Rätsel wo da die Grabesstimmung herkommt.
#164340
Bis zum 0:2 gut mitgespielt und sich auch selbst was zugetraut. Danach war die Luft draußen. Wir haben in Linz jedenfalls nicht schlechter ausgesehn, wie andere Spitzenmannschaften, ist mir ein Rätsel wo da die Grabesstimmung herkommt.
Wie gesagt, verstehen tu ich es schon bis zu einem gewissen Grad, schließlich stehen 3 Niederlagen, Torverhältnis 0:6 mal halt so da. Dazu fangen die Konkurrenten an zu gewinnen.
Trotzdem heißt es weiter machen, für jeden dem Wacker noch irgendwie am Herzen liegt.
#164341
Klar, der Frühjahrsstart ist frustrierend, die Doppelnull (Punkte/Toren) tut schon ziemlich weh. Aber wir sind gestern weder abgestiegen oder pleite gegangen, noch ist irgendwer aufgestiegen (kommt einem beim Lesen manchen Zeilen hier fast so vor). Das gleiche gilt auch für nächsten Sonntag. Danach heißt es Mund abwischen, neu sortieren und den Abstiegskampf, mehr war realistisch gesehen leider nicht zu erwarten, wacker annehmen. Für alle, die eine gewisse Theatralik brauchen, um damit klar zu kommen: Totgesagte leben länger.
#164344
Bis zum 0:2 gut mitgespielt und sich auch selbst was zugetraut. Danach war die Luft draußen. Wir haben in Linz jedenfalls nicht schlechter ausgesehn, wie andere Spitzenmannschaften, ist mir ein Rätsel wo da die Grabesstimmung herkommt.

Grabesstimmung ist vielleicht etwas übertrieben, aber ich denke, jeder von uns hier ist mit Herz und Emotion dabei. Da ist es dann schon verständlich. Denn letztlich zählt es nichts, ob wir gut mitgehalten haben oder nicht. Am Ende entscheiden die Zahlen. Und diese lassen unseren Wacker leider nicht gut aussehen.

Wie auch immer, man muss jetzt schauen, mit diesem Kader irgendwie den Klassenerhalt zu schaffen. Wir ein hartes Stück Arbeit und wir haben dann im Grunde 10 Finalspiele. Da im Sommer doch einige (wohl relativ gut dotierte) Verträge auslaufen, muss man sich sowieso was anderes überlegen. Ich nenn jetzt keine Namen, aber wir haben in unserem Kader Spieler, die gut für die 2. Liga, in der Bundesliga aber einfach überfordert sind. Dieses Urteil erlaub ich mir jetzt zur Halbzeit der Saison. Wir brauchen, wie auch andere Vereine, diese berühmte Achse. Das fängt beim Torhüter an (Knett bitte unbedingt halten!), geht über einen sicheren Abwehrchef (nicht vorhanden!), über jemanden, der im Mittelfeld das Spiel ordnen kann (ebenfalls nicht vorhanden) bis hin zu einem treffsicheren Stürmer (Dedic? Alter?). Mit dem frei werdenden Budget muss man hier unbedingt investieren. Drumherum kann man dann ruhig billigere Spieler entweder aus der 2er oder extern holen. Anders wird es wohl nicht gehen.
#164347
Naja... Kerschbaum könnte den Ball auch wegschlagen, wenn er sieht, dass er bedrängt wird. Wär sich ausgegangen.

Und Rudl:
Dass der Hl. Martin und der FCW gut zusammenpassen würden.

Stimmt, sogar sehr gut. Nett, dass Du das erwähnst. :D
#164376
Zweite Tor ist Kerschbaum ausgerutscht und hat den Ball halt direkt zum Gegner gespielt. Fast noch blöder als Maak.
War trotzdem kein feiner Pass/Abschlag von Knett. Möchte auch an den ein oder anderen Punkt erinnern, den Knett uns im Herbst gekostet hat. Nichts gegen Knett. insgesamt ist Knett schon ok, aber sooo unbedingt halten wie w4e das fordert, muss man ihn mMn nicht. :fad: ist für mich ein durchschnittlicher Bundesliga-Goalie wie viele andere, dem in gewissen Situationen leider ein paar cm an Körpergröße fehlen. Dass er im Winter abgespeckt hat, hat sich aufs Herauslaufen positiv ausgewirkt, wie ich zu sehen glaubte. Das war auch öfter ein sehr großer Schwachpunkt in der Vergangenheit.
#164377
Naja, im direkten Duell war er schon immer stark. Ja, ich halte viel von ihm, auch als Typ in der Mannschaft. Und Du musst erst mal einen besseren finden. Er oder auch Dedic sind für mich Spieler, auf die ich kommende Saison ungern verzichten würde. Er hat uns im Herbst auch Punkte gerettet, durch starke Paraden, gehaltene Elfer usw. Sollte man auch erwähnen.
  • 1
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

Gut dass der GFS bleibt [emoji16]

EL/CL 2019/20

WAC grandios, die Piefke die letzten Duelle gegen […]

@Fritz: Lösch das raus. Sollte man nicht &oum[…]

WSG wie auch immer

Und als nächstes berichtet BBC :D :D Wann[…]