By slad
#135338
hab schon ein ähnliches video gesehen, ist noch nicht lange her. hab auch schon eines gesehen, wo das nicht klappte, weil der tormann schneller war. und ja, man darf
Benutzeravatar
By Beno
#135342
Nein wusste ich nicht. Hab aber nicht Lust, jetzt zu recherchieren was genau im Regulativ steht. :P
Das eindringen in den Strafraum ist erst dann erlaubt, wenn der Strafstoß ausgeführt wurde.
Der Strafstoß ist dann regulär ausgeführt, wenn der Ball seinen Umfang abgerollt hat, dann dürfen alle Spieler den Strafraum betreten und das war, wie man es im Video sieht, nicht der Fall.
By slad
#135343
Für mich erhöhen sich die Chancen, einen Elfmeter zu verwerten, ganz beträchtlich.
ich denke, ohne überraschungseffekt funktioniert das nicht.
da man den ball zwingend nach vorne spielen muss, ist der weg für den torman schon deutlich kürzer.

dass der ball den eigenen umfang abgerollt haben muss, ist mir neu - wer soll denn das ohne elektronische hilfen kontrollieren? such mal nach indirekte elfmeter, dann findest unzählige ausführungen zb. ein ganz berühmtes aus dem jahre 1982: https://www.youtube.com/watch?v=MJHN1mN5SCg

es müsste jedenfalls einstudiert sein, wenn der ball nicht genau da landet, wo es abgesprochen ist, ist die wahrscheinlichkeit groß, dass ein verteidiger oder tormann vorher da ist
#136850
Die dritte Liga in Deutschland heuer sicherlich DIE Liga, wenn es um außergewöhnliche Aktionen gibt.
Zuerst von Dynamo Dresden die größte Überrollfahne in einem deutschen Fußballstadion (https://www.youtube.com/watch?v=ORZFdyrIfJs) und dann das vergangene Wochenende das ganze Magdeburger Stadion mit einem 13minütigen Wechselgesang (http://www.skysportaustria.at/fussball- ... s-stimmung).
  • 1
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

Ich habe diese Woche mehrere Spiele gesehen, wo Ma[…]

Wo er sein Geld wieder herein holt ist mir ehrl[…]

Wacker Stube

Wer sich das echt noch antut, verschwendet seine[…]

Die Konkurrenz

Das jetzt schon eine Crowdfunding Aktion gestart[…]