Seite 1 von 258

Die Konkurrenz

BeitragVerfasst:1. Jan 2013, 11:20
von gidi
Ich dachte mir, es wär' nicht schlecht hier einen thread zu haben in dem man div. interessante Entwicklungen unserer Konkurrenten besprechen kann. Ich starte das ganze mal mit folgender Meldung (siehe link unten) und frage mich... woher haben diese Wr. Neustädter eigentlich die nötige Kohle?

http://www.transfermarkt.at/de/abstiegs ... 09165.html

mal sehen ob diesr umbau wirklich so stattfindet. (warum sollte lustenau all diese Spieler hergeben?). aber sogar wenn... die erfahrung zeigt, dass große kaderveränderungen im winter kaum etwas bewirken (vor allem bei abstiegskandidaten).

P.S. Und noch ein ziemlich interessanter Trainingsgast bei Red Bull:

http://www.transfermarkt.at/de/owen-har ... eite1.html

RE: Die Konkurrenz

BeitragVerfasst:1. Jan 2013, 13:20
von RollingSohn
Wäre durchaus wünschenswert wenn sich Wr. Neustadt einen Kaderumbau "leistet" (woher auch immer die Kohle kommt) ... ich denke, mit Kontinuität fahren wir in Innsbruck den besseren Weg (und sei es nur aus der Not heraus, weil wir uns keine Spieler leisten können)

Was Salzburg betrifft - da wundert einen ja nix mehr, aber klar, nach all den "jungen Wilden", die neu geholt worden sind, ist natütrlich Bedarf nach einem "Leitwolf" da ... und Owen Hargreaves, falls nicht komplett im Trainingsrückstand, wäre eine Bereicherung für die Liga!

RE: Die Konkurrenz

BeitragVerfasst:1. Jan 2013, 18:06
von AlexR
P.S. Und noch ein ziemlich interessanter Trainingsgast bei Red Bull:

http://www.transfermarkt.at/de/owen-har ... eite1.html
Seit 29.11.11 kein Spiel mehr absolviert und sieht man sich die Verletzungsstatistik an, dann weiß man auch, wieso er seit seinem Wechsel nach Manchester (zuerst United, dann City) nicht mehr allzu viele Spiele absolviert hat.
Als Sportdirektor würde ich ablehnen.

Bezüglich Wr. Neustadt: nunja, wenn man sich die Spieler dann genauer anschaut, dann fällt auf, dass Luxbacher bei tm.at unter SK Rapid II gelistet ist und dadurch ein Transfer von Vucur zum SK Rapid oder der Austria Wien im Bereich des Möglichen ist. Wr. Neustadt wurde ja nicht umsonst die letzten Jahre als "Ausbildungsverein" für die beiden Wiener Großklubs verwendet.
Der genannte Spieler von Hertha BSC ist meines Wissens nur ausgeliehen und scheinbar hat Herhta BSC mehr Interesse daran, dass er beim FC Pasching (Retortenverein für Red Bull Salzburg) spielt. Oder er wurde von Red Bull..sorry, vom FC Pasching gekauft.

RE: Die Konkurrenz

BeitragVerfasst:1. Jan 2013, 19:00
von schneexi
(warum sollte lustenau all diese Spieler hergeben?).
Der FC Lustenau pfeift aus dem allerletzten Loch, dass - so wird berichtet - sogar ein Konkurs angedacht wird. Nachdem der Abstieg sehr unwahrscheinlich ist, wird man im Winter wohl alles zu Geld machen, wo auch nur ein paar Cent zu holen sind.

RE: Die Konkurrenz

BeitragVerfasst:4. Jan 2013, 17:13
von gidi
verstehe... na mal sehen was dabei rauskommt.

sabitzer seit heute fix bei rapid. damit verliert die admira, nach dibon und hosiner bereits den 3. sehr wichtigen spieler innerhalb eines jahres. kann uns nur recht sein. ich hoffe sie halten auch weiterhin an ihren torhütern fest. dann steht einem abstieg dort nichts mehr im weg.

RE: Die Konkurrenz

BeitragVerfasst:5. Jan 2013, 15:30
von gidi
wiener neustadt rüstet weiter auf:

http://www.laola1.at/de/fussball/bundes ... 8---7.html

RE: Die Konkurrenz

BeitragVerfasst:7. Jan 2013, 12:38
von gidi
und die admira gibt a. schrott zu lieferung ab: http://www.transfermarkt.at/de/schrott- ... 09865.html

RE: Die Konkurrenz

BeitragVerfasst:7. Jan 2013, 13:13
von wacker 4ever
Warum bitte gibt die Admira die ganzen Spieler her? Und warum wechselt Schrott von der Bundes- in die Regionalliga? :fad: Das hat wohl sowohl bei der Admira als auch beim Andi finanzielle Gründe, nehm ich mal an.

RE: Die Konkurrenz

BeitragVerfasst:7. Jan 2013, 13:23
von admin
Wenn Du weisst, wieviel der bei uns verdient hat - und ich denke, er war für die Admira nicht viel billiger zu haben - dann ist es sehr nachvollziehbar.

RE: Die Konkurrenz

BeitragVerfasst:7. Jan 2013, 14:11
von 1913
Auch die Admira muss die Lizenzierungskriterien erfüllen...
Gerüchten zu Folge kein leichtes Unterfangen.