vom Tiroler Fußball zur Champions League
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#102360
Ich hoffe, Du hast recht. Für mich ist dieser Spanier einer, der Spiele allein entscheiden kann.
Benutzeravatar
By schneexi
#102363
Bin absolut überzeugt, dass Segovia voll einschlagen wird. Genau so einen hätten wir auch gebraucht.
By robinklettern
#102367
Ich hoffe, Du hast recht. Für mich ist dieser Spanier einer, der Spiele allein entscheiden kann.
hat aber in st.pölten auch fast ein halbes jahr gebraucht,um sich zu aklimatisieren.will im seine gefährlichkeit überhaupt nicht absprechen,nur wenn er sooo gut ist,dann hätten die gewissen grossen sich diesen stürmer nicht wegschnappen lassen.habe ihn auch schon einige male spielen gesehen,ist wie eine launische diva,einmal so,einmal so.
By robinklettern
#102370
admira rüstet weiter auf: http://www.laola1.at/de/fussball/bundes ... 8---7.html
anscheinend haben unsere konkurenten mehr gespart,oder eine bessere hand um an geld zu kommen wie die unsern,denn bei der gv hats wirklich nicht so gut ausgeschaut mit unseren finanzen und darum müssen und sollen wir sparen,aber unser kader ist bestimmt gut genug,um nicht den letzten platz nach der saison einzunehmen.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#102372
Wenn die Admira trotz deutlich weniger Zuschauer mehr Geld für Transfers zur Verfügung hat, sagt das alles aus. Ein Klub, der in NÖ fast niemanden interessiert und dazu im eigenen Bundesland noch andere Profivereine existieren, bekommt halt mehr öffentliche Unterstützung als der Traditionsverein FC Wacker Innsbruck. Also ich glaub, dass die Admira im Frühjahr wesentlich stärker sein wird.
By RollingSohn
#102373
. Also ich glaub, dass die Admira im Frühjahr wesentlich stärker sein wird.
Das wiederum muss sich erst zeigen ..
Die neuen Spieler müssen erst mal integriert werden, das System muss dann auch passen ... ich denke, die Admira hat letzte Saison WEIT über ihre Verhältnisse gespielt, auch dank eines Sabitzers o.ä. ... dieses Niveau werden sie nicht mehr erreichen!

Trotz des "Aufrüstens" muss der Admira klar sein, dass es für sie gegen den Abstieg geht - wie für uns, M'burg, WAC u. Wr. Neustadt ..
By henryhill81
#102374
Wenn die Admira trotz deutlich weniger Zuschauer mehr Geld für Transfers zur Verfügung hat, sagt das alles aus. Ein Klub, der in NÖ fast niemanden interessiert und dazu im eigenen Bundesland noch andere Profivereine existieren, bekommt halt mehr öffentliche Unterstützung als der Traditionsverein FC Wacker Innsbruck. Also ich glaub, dass die Admira im Frühjahr wesentlich stärker sein wird.
Was meinst du mit öffentlicher Unterstützung, meinst du da die öffentliche Hand? Woher weißt du das mit der öffentlichen Unterstützung? Quelle?
Benutzeravatar
By AlexR
#102377
Was meinst du mit öffentlicher Unterstützung, meinst du da die öffentliche Hand? Woher weißt du das mit der öffentlichen Unterstützung? Quelle?
Keine Ahnung, was @wacker4ever mit öffentlicher Unterstützung meint. Dass das "Projekt" St. Pölten forciert wird, ist ja kein Geheimnis und daher gibt es zumindest meines Wissens nach weniger (bis gar keine) Unterstützung, als für den SKN.
Hauptsponsor Trenkwalder ist halt immer noch sehr engagiert rund um den Verein und steckt sehr viel Geld in den Verein.
Benutzeravatar
By lady
#102379
Hauptsponsor Trenkwalder ist halt immer noch sehr engagiert rund um den Verein und steckt sehr viel Geld in den Verein.
Ihr vergesst, dass die Admira Hosiner und Sabitzer verkauft hat - Transfereinnahmen.

Aber soweit ich mich erinnere, hat der "Abstiegskonkurrent" im Herbst Strafe an die Bundesliga gezahlt, weil die Lizenzauflagen verletzt worden sind. (Denke war war im Oktober)
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 258

Will mal was in Erinnerung rufen. Sicher zähl[…]

Freu mich schon auf eine richtige schöne […]

Also ich denke nicht das wir so spielen aktuell we[…]

WSG Ostvolders

:) :lol: