Frauen I, Frauen II und Herren Amateure
#185209
Endstand 5:0. TORE: Dretvic 2, cosgun, kopp, Recica
Cosgun mit 2 Toren in 2 Spielen. Ich hab nichts gesehen, aber wenn der so weiter trifft, dann wirds ihn wohl nicht lange in der Regionalliga halten
Genau so wie Kopp, obwohl der Verteidiger ist und man den jetzt nicht nur an Toren messen kann

Hatte Wörgl so viele Abgänge? Haben sich gegen Telfs schon schwer getan und bei denen steht es jetzt 1:1 gegen Hall und die wurden vom momentanen Favoriten Imst abgeschossen
#185213
Expertentipp: SV Wörgl 5:2 FC Wacker Innsbruck II
"Die junge Innsbrucker Truppe konnte im ersten Heimspiel gegen Kufstein anschreiben und sogar einen 0:2 Rückstand wettmachen. Wörgl tat sich nach der langen Wettkampfpause gegen Telfs noch etwas schwer. Das Starensemble aus Wörgl ist haushoher Favorit und wird hier nichts anbrennen lassen. Ich traue dem Talenteschuppen aus Innsbruck aber zwei Tore zu."
7

Diesen Expertentipp von Ligaportal will ich euch nicht vorenthalten :lol:
#185214
Tja mit 5 toren für eine mannschaft hatte der experte recht :bier:
Bin gerade retour aus wörgl und muss sagen, eine extrem saubere leistung unserer 2er war das, auch wenn natürlich die rote beim stand von 0:1 schon geholfen hat. Danach haben das die buam gaaanz trocken gemacht.
Aja, liebe ow: wieder ein verein mehr, von dem ichs persönlich weiss, dass die verpflegung im stadion um längen besser ist als im tivoli :P
#185216
Was war denn da los. Unsere Truppe hat die Wörgler total erdrückt und die Sieg hätte noch höher ausfallen können. Da muss man fast Angst haben, dass Silberberger als Zaungast dort nicht unsere ganze Mannschaft kauft. Da hat mir das ganze Balkanessen dort nicht mehr geschmeckt :blink:

Ein extrem feiner Abend im Wörgler Sportzentrum. Und das Inventar, immer da :bier:
  • 1
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 35

Ja war echt geil gestern im Stadion , aber Nerven […]

Ich geh 30 mal mit den Hund spazieren. Können[…]

Corona-Virus in Österreich

Mal eine Frage. Es gibt ja zweimal am Tag ein Co[…]

Fußball und Gewalt

Komisch, vor zwei Jahren, als es mitten in Innsbru[…]