Frauen I, Frauen II und Herren Amateure
By Jörg
#162434
Hubert Nagel hat es einerseits geschafft, die Austria 20 Jahre schuldenfrei in der 2. Liga zu halten, andererseits ist es nach dem Abstieg nie mehr zu einem Aufstieg gekommen. Er war sicher mit (vielleicht zuviel Herzblut) Austrianer, ausgewirkt hat sich das, dass er viele Alleingänge und auf der kommunikativen Ebene viele Fehler gemacht hat, zB als er in der Saison, in der der Verein mit großem Abstand auf Grödig überwinterte, einigen Spielern mitteilte, dass sie im Falle eines Aufstieges keinen Vertrag mehr kriegen (die Folgen sind bekannt)...oder vor kurzem hat er den Vertrag von Trainer Plassnegger ohne den Sportdirektor zu informieren, verlängert.
Irgendwie war er eine ambivalente Persönlichkeit - bin gespannt, wie´s dort weitgeht...
  • 1
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 59

@19tivoli13 Studiere einmal folgende Homepage und[…]

Meine Anspannung steigt jetzt schon. Am Samstag be[…]

Nationalmannschaft

Versucht der ORF eigentlich, sich bei Griechenland[…]

Wacker Innsbruck III

Interessantes Detail: Wir haben ein Torverhäl[…]