tivoli12 - das schwarz-grüne magazin

Ausgabe: 23. Mai 2018

Tobias Waidhofer

FC Wacker stürmt auf den Rathausbalkon

Innsbruck – Es gab wohl selten eine Niederlage, die den Wacker-Kickern weniger wehgetan hat als das 0:1 in Wiener Neustadt. Der Blick geht längst Richtung Freitag, wo am letzten Spieltag der Sky Go Erste Liga der FAC um 19.30 Uhr im Tivoli gastieren wird. Denn die offizielle Meisterfeier will organisiert sein.

Dazu gab der Verein gestern die ersten Details bekannt: Am Spieltag wird hinter der Nordtribüne auf der rechten Seite des Eisrings ein so genanntes „Meisterdorf“ errichtet. Dort wird die Mannschaft um ca. 23.15 Uhr empfangen, zuvor (ab 16 Uhr) startet das Familien- und Meisterfest mit einem bunten Rahmenprogramm.

Und am Samstag (ab 11.30?Uhr) soll die Party beim Innsbrucker Rathaus weitergehen. Dort wird die Mannschaft von Bürgermeister Georg Willi empfangen, um im Anschluss nach langen Jahren wieder einmal vom Rathausbalkon jubeln zu dürfen. Ab 12.30 Uhr gibt es dann die Möglichkeit, sich mit der Meisterschale fotografieren zu lassen.

Die sportlichen Planungen für die Bundesliga laufen dieser Tage natürlich auch weiter. Transfer-Neuigkeiten gab es gestern noch keine, dafür neue Gerüchte: Die Hartberger Stefan Meusburger und Roko Mislov sollen auf der schwarzgrünen Wunschliste weit oben stehen.

Freitag: 16 Uhr: Eröffnung Meisterdorf (hinter der Nordtribüne auf der rechten Seite des Eisrings) mit Familien- und Meisterfest
19.30 Uhr: Anstoß gegen den FAC 21.30 Uhr: Schalenübergabe 23.15 Uhr: Empfang im Meisterdorf

Samstag: 11.30 Uhr: Beginn Meisterparty beim Rathaus 12.00 Uhr: Empfang bei Bürgermeister Georg Willi inkl. Rathausbalkon 12.30 Uhr: Fotomöglichkeit mit der Meisterschale